Infothek

 
Sauerstoff-Langzeittherapie
Mai 05, 2021
Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Bei Ihrer Erstversorgung erhalten Sie mindestens einen Vorratsbehälter mit Flüssigsauerstoff.
Dank extrem niedriger Temperaturen ist der Sauerstoff nicht gasförmig, sondern flüssig. 
Das spart Volumen, denn 1 Liter flüssiger Sauerstoff ergibt 860 Liter gasförmigen Sauerstoff. 
Von diesem Vorratsbehälter können kleine tragbare Behälter abgefüllt werden.

Damit der Druck in dem Sauerstoffbehälter nicht zu groß wird, ist sowohl im Vorratsbehälter als auch in
der Mobileinheit ein Sicherheitsventil eingebaut, das dem Druckausgleich dient und eine Beschädigung des
Behälters vermeidet.

Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Sollten Sie länger abwesend sein, informieren Sie uns ebenfalls möglichst frühzeitig, da während dieser Zeit
an Ihrem Wohnort keine Belieferung erfolgt. Um Ihre Sauerstoffversorgung an einem anderen Ort planen
und für Sie einrichten zu können, benötigen wir:


• Ihre genaue Adresse
• eine Telefonnummer vor Ort
• einen Ansprechpartner

Bei Reha, Kurzzeitpflege und auch bei Urlaub bitten wir Sie, uns mindestens 4 Wochen im Voraus unter der
Service-Telefonnummer Ihren neuen Aufenthaltsort mitzuteilen. Nur so ist sichergestellt, dass wir Ihren
Flüssigsauerstoff dort rechtzeitig bereitstellen können.

Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Sollte Ihnen Ihr Arzt künftig eine andere Menge Sauerstoff verordnen, teilen Sie uns dies bitte
schnellstmöglich mit, damit wir Ihre Lieferung entsprechend anpassen können.

Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Bei einem Umzug informieren Sie VitalAire ebenfalls mindestens 4 Wochen im Voraus über Ihre neue
Adresse und den Umzugstermin. Wir treten dann zeitnah mit Ihnen in Kontakt, um die Lieferung der
Sauerstoffbehälter an die neue Adresse abzustimmen.

Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Bitte melden Sie uns einen Krankenhausaufenthalt umgehend, denn in der Regel erfolgt während
eines längeren Krankenhausaufenthaltes keine Sauerstofflieferung zu Ihnen nach Hause. Teilen Sie
uns nach Möglichkeit die Dauer Ihres Aufenthaltes im Krankenhaus und eine Kontaktperson mit. Melden Sie
Ihre Heimkehr aus dem Krankenhaus 2–3 Arbeitstage im Voraus bei VitalAire an, damit wir Ihnen rechtzeitig
vor Ihrer Rückkehr wieder Sauerstoff nach Hause liefern können. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer
Heimkehr, dass es uns am Wochenende leider nicht möglich ist, Sie mit Flüssigsauerstoff zu versorgen.

Sauerstoff-Langzeittherapie
April 20, 2021

Wir bitten Sie, Termine beim Frisör, Arzt oder Ärztin als auch Wocheneinkäufe nicht auf den Liefertag zu legen.
Sollte es Ihnen in dringenden Ausnahmefällen einmal nicht möglich sein, die Lieferung zu Hause in Empfang
zu nehmen, rufen Sie uns bitte 3 bis 4 Tage vorher an, sodass wir einen alternativen Liefertermin mit Ihnen
absprechen können.

Diabetes-Therapie
April 09, 2021

Zurzeit noch nicht, aber in Zukunft werden wir an einer Lösung arbeiten.